Jagdkultur

Unter Jagdkultur sind alle mit der Jagd in Zusammenhang stehenden Traditionen und Gebräuche zu verstehen, die mit kulturellen Tätigkeiten und Ausdrucksformen einhergehen, einschließlich Musik, Traditionsveranstaltungen, Malerei, Kunst, Literatur, Zunftsprache etc.

Jagdkultur ist eine ca. 200-jährige besondere Kultur, die ihre Funktionen als moralische Regeln (Weidgerechtigkeit), traditionelle Rituale (Brauchtum) und mentale Verklärung (Jagdkunst, Jagdmalerei, Jagdmusik und Jagdliteratur) darstellt.

Jagd ist neben dem Sammeln die Urform der Nutzung von Ressourcen. Dazu  gehört auch das jagdliche Brauchtum, die Jägersprache sowie die Jagdmusik. In unserer schnelllebigen, hoch technisierten und materialistischen Zeit bleiben oft gewisse Normen unberücksichtigt, vielleicht vergessen, womit Notwendigkeit, Stellenwert und Image der Jagd in der Öffentlichkeit oftmals kritisch hinterfragend diskutiert werden.

Jagdkultur und jagdliches Brauchtum sind wesentliche Bestandteile des Selbstverständnisses und der Identität von Jagd und Jägern, aber auch des ländlichen Raumes insgesamt. Um sie zu erhalten, müssen sie gelebt, praktiziert und zeitgemäß angepasst werden. Der Verlust von Traditionen ist oft irreversibel.

Ernennung Revierhegemeister Foto: E. Gross

Am liebsten Hund und Wild,…..

Das große Halali – Das letzte Halali

Des alten Rammlers vierte Treibjagd

Eine Zeichnung entsteht

Einiges über die Parforcejagd

Halbmond und Hornrufe

Halbmonde erzählen Geschichte(n)

Herkunft und Entwicklung der deutschen Jagdsignale

Fürst Pless Horn und Sauerländer Halbmond Foto: J. Baltes

Jagdhörner und Signale

Jagdkultur-Amor Venatorum_Teil I

Jagdkultur-Amor Venatorum_Teil II

Jagdliches Brauchtum im 2. Jh. n.Chr.

Brauchtum – Jägersprache Fährte

Brauchtum – Jägersprache: Fuchs

Brauchtum – Jägersprache Gespenst

Brauchtum – Jägersprache Hege

Brauchtum – Jägersprache – Jacke

Jagdmalerei in Oberhausen (Rhld.) Foto: J. Baltes

Brauchtum – Jägersprache  Kirchgang

Brauchtum – Jägersprache_Läufe, Branken

Brauchtum – Jägersprache – leer

Brauchtum – Jägersprache – Rauschzeit

Brauchtum – Jägersprache: Revier

Brauchtum – Jägersprache: Schwarzwild

Brauchtum – Jägersprache: Schweiß

Brauchtum – Jägersprache_Weide

Hirsch- und Rehfänger (WSH) Foto: J. Baltes

Brauchtum – Jagdmusik Olifant

Marzipan in vielerlei Gestalt

Tristan als Jäger_

Wandmalerei in Oberhausen (Rhld.)

 

Marzipanform aus der Zeit um 1900 Foto: E.-O. Pieper

 

 

 

 

 

 

 

 

Diana im Schlosspark Weinheim an der Bergstraße Foto: E.-O. Pieper